Diese Heilpflanze, die bei vielen Gesundheitsproblemen gut tut, wird immer noch häufig verwendet. Sie ist eine der wissenschaftlich am besten erforschten Pflanzen. Die Samen und das Öl von Schwarzkümmel können verwendet werden. Sogar im Grab von König Tutanchamun gefunden, wurde Schwarzkümmel von Kleopatra für die Schönheit und von Hippokrates für Lebererkrankungen verwendet. Der reichlich enthaltene Stoff „Thymochinon“ ist für seine antikarzinogene Wirkung bekannt. Zu den Gesundheitsproblemen, für die Schwarzkümmel gut ist, gehören Diabetes, Cholesterin, Psoriasis und Ekzeme, Allergien, Alzheimer, und Verdauungsprobleme. Hier erfahren sie die Anwendung..

Die schwarzen Partikel, die auch als Gewürz verwendet werden, sind die Samen der Pflanze. Es ist sehr wirksam gegen Bluthochdruck, Leber-, Nierenerkrankungen, Infektionen und Hautkrankheiten.

Vitamine in Schwarzkümmel

Der Schlüssel dazu, warum die Samen und das Öl von Schwarzkümmel für den Körper so vorteilhaft sind, liegt in drei natürlichen Hauptchemikalien. Diese; Thymochinon (TQ), Thymohydrochinon (THQ) und Thymol. Die Samen des Schwarzkümmels enthalten Öle, Kohlenhydrate, Albumin und mehr als hundert Nährstoffe, von denen einige noch nicht identifiziert wurden.
Es enthält auch ungesättigte Fettsäuren, die sehr wertvolle Substanzen beinhalten. Dies sind Linolensäure, Alfo-Linolensäure, Talg und ähnliche Öle. Es enthält Kofur, Nigellon, Alfapinene als ätherische Öle. Es enthält auch geringe Mengen an B1, B2, B6, Folacid Niacin, Eisen, Calcium, Magnesium, Zink, Selen und Aminosäuren.

Die Wirkung von Schwarzkümmel

Einige Studien haben gezeigt, dass Thymochinon eine antioxidative Rolle spielt und das Abwehrsystem des Körpers verbessert und Apoptose (programmierter Zelltod) verursacht. Heute werden viele wissenschaftliche Studien zum Einsatz von Schwarzkümmel-Komponenten gegen Krebs fortgesetzt.

Vorteile von Schwarzkümmel bei Bluthochdruck

Die Verwendung von Schwarzkümmel als gemahlener 0,5-2 Gramm pro Tag für bis zu 12 Wochen oder die Einnahme seines Extrakts zweimal täglich leistet einen erheblichen Beitrag zur Blutdruckkontrolle bei Menschen mit Bluthochdruck. Konsultieren Sie jedoch unbedingt Ihren Arzt, bevor Sie es verwenden.
Artikel Schwarzkümmel

 

 

Bir cevap yazın