Crypto News

Türkische Rechtsexpertin: Blockchain ohne Krypto lediglich eine Datenbank

Türkische Rechtsexpertin: Blockchain ohne Krypto lediglich eine Datenbank, Details wollten wir unter der Überschrift Türkische Rechtsexpertin: Blockchain ohne Krypto lediglich eine Datenbank für Sie, liebe Leserinnen und Leser, mitteilen. Details zu unseren News mit dem Titel Türkische Rechtsexpertin: Blockchain ohne Krypto lediglich eine Datenbank finden Sie in unserem Artikel..

Türkische Rechtsexpertin: Blockchain ohne Krypto lediglich eine Datenbank

Türkische Rechtsexpertin: Blockchain ohne Krypto lediglich eine Datenbank© Reuters. Türkische Rechtsexpertin: Blockchain ohne Krypto lediglich eine Datenbank

Blockchain kann man nicht von Kryptowährungen trennen, denn wenn man Blockchain von Kryptowährungen trennt, ist sie nur noch eine glorifizierte Datenbank und die vielfältigen Möglichkeiten können nicht mehr ausgeschöpft werden, so die türkische Rechtsexpertin Elçin Karatay gegenüber Cointelegraph.

In der Türkei hat Bitcoin (BTC) zu einem ganz anderen Zeitpunkt als der Rest der Welt ein Allzeithoch erreicht. Die Arbeit des Landes an einem regulatorischen Rahmen, während die Bevölkerung sich in Kryptowährungen flieht, um sich gegen die zweistellige Inflation abzusichern, kann ein Anhaltspunkt dafür geben, wie man die Regulierung von Kryptowährungen in instabilen Volkswirtschaften handhabt.

Nachdem der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan bestätigt hatte, dass ein Krypto-Gesetz in Arbeit sei, empfing das türkische Parlament eine Delegation lokaler Kryptoexperten, um einen besseren Einblick in die Erwartungen des Ökosystems zu erhalten. Cointelegraph sprach mit Karatay, die zu dieser Gruppe gehörte, und fragte sie nach seiner fachmännischen Ansicht zu dem Treffen in Ankara. Karatay ist Gründungsmitglied der Fintech Association Turkey und arbeitet als geschäftsführender Partner bei der Anwaltskanzlei Solak and Partners.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

Başa dön tuşu