Tether friert 150 Mio. US-Dollar an USDT ein

Tether friert 150 Mio. US-Dollar an USDT ein, Details wollten wir unter der Überschrift Tether friert 150 Mio. US-Dollar an USDT ein für Sie, liebe Leserinnen und Leser, mitteilen. Details zu unseren News mit dem Titel Tether friert 150 Mio. US-Dollar an USDT ein finden Sie in unserem Artikel..

Tether friert 150 Mio. US-Dollar an USDT ein

Tether friert 150 Mio. US-Dollar an USDT ein© Reuters. Tether friert 150 Mio. US-Dollar an USDT ein

Der marktführende Stablecoin-Herausgeber Tether hat drei Ethereum-Adressen, in denen mehr als 150 Mio. US-Dollar in Form von Tether (USDT) deponiert sind, auf seine schwarze Liste gesetzt.

Da der führende Stablecoin von einem Unternehmen betrieben wird und nicht von einer Dezentralisierten Autonomen Organisation (DAO), wie es bei anderen Projekten teilweise der Fall ist, kann der Herausgeber nach eigenem Ermessen Adressen blockieren, die vermeintlich mit Finanzkriminalität, Geldwäsche oder anderen unliebsamen Aktivitäten in Verbindung stehen.

Dies ist das erste Mal im neuen Jahr, dass Tether Wallet-Adressen auf die schwarze Liste setzt. Allein im letzten Jahr hat das Unternehmen 312 Adressen auf die Liste gesetzt, damit sind seit Beginn dieser Maßnahme am 28. November 2017 nun insgesamt 563 Adressen gesperrt.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph

Bir cevap yazın