Crypto News

Starke Krypto-Erholung – Terra (LUNA) bleibt am Boden

Starke Krypto-Erholung – Terra (LUNA) bleibt am Boden, Details wollten wir unter der Überschrift Starke Krypto-Erholung – Terra (LUNA) bleibt am Boden für Sie, liebe Leserinnen und Leser, mitteilen. Details zu unseren News mit dem Titel Starke Krypto-Erholung – Terra (LUNA) bleibt am Boden finden Sie in unserem Artikel..

Starke Krypto-Erholung – Terra (LUNA) bleibt am Boden

Starke Krypto-Erholung – Terra (LUNA) bleibt am Boden© Reuters

Investing.com – Am Markt für Kryptowährungen geht es diesen Freitag mit zweistelligen Zuwachsraten bei Coins wie Bitcoin, Ethereum, BNB, XRP, Cardano, Solana, Dogecoin, Polkadot und Avalanche bergauf.

Gute Nachrichten auch im Moment für Tether. Der weltweit größte Stablecoin hat die gestrigen Verluste wieder wettgemacht und notiert über 1 Dollar.

Einige Experten betonen, dass es ein guter Zeitpunkt sei, um den Rückgang zu kaufen, aber andere sind nicht ganz überzeugt.

Wochenverluste

In dieser Woche gab es eine Flut von Nachrichten über die Terra (LUNA)-Kryptowährung und den UST-Stablecoin. Beide wurden zu Katalysatoren für eine negative Stimmung auf dem Kryptowährungsmarkt, und diese Ereignisse könnten auch in den kommenden Tagen den Ton für den Sektor angeben.

Die Branche ist sogar auf dem Weg, eine der schlechtesten Wochen seit Langem abzuschließen.

Der Bitcoin hat in den letzten 7 Tagen 16 % verloren, Ethereum 23 %, BNB 20 %, XRP 27 %, Cardano 26 %, Solana 38 %, Dogecoin 28 %, Polkadot 31 % und Avalanche 41 %.

Terra (LUNA) hat indes mehr als 99 Prozent seines Wertes eingebüßt.

Lesen Sie auch:

  • Bitcoin: So beginnt die 1 Million Dollar Rallye
  • Ethereum: Weltweit erste On-Chain-Bridge zu Solana könnte alles ändern
  • Cardano: Vasil-Hardfork –Startschuss für Rallye auf 3 Dollar?

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

Başa dön tuşu