Oberstes Gericht von Nigeria gibt grünes Licht für eNaira

Oberstes Gericht von Nigeria gibt grünes Licht für eNaira, Details wollten wir unter der Überschrift Oberstes Gericht von Nigeria gibt grünes Licht für eNaira für Sie, liebe Leserinnen und Leser, mitteilen. Details zu unseren News mit dem Titel Oberstes Gericht von Nigeria gibt grünes Licht für eNaira finden Sie in unserem Artikel..

Oberstes Gericht von Nigeria gibt grünes Licht für eNaira

Oberstes Gericht von Nigeria gibt grünes Licht für eNaira© Reuters. Oberstes Gericht von Nigeria gibt grünes Licht für eNaira

Der Oberste Gerichtshof von Nigeria ist das nächste hohe Regierungsorgan, das sich für die Einführung einer Zentralbank-Digitalwährung (CBDC) ausspricht. Die eNaira, also die digitale Version der nigerianischen Landeswährung, wird über die Zentralbank herausgegeben und von einer eNaira-Wallet begleitet.

Grünes Licht für die Herausgabe der CBDC in Nigeria hat am gestrigen 2. Oktober Richter Taiwo Abayomi Taiwo gegeben, wie nigerianische Medien berichten. Auf der offiziellen Seite zur eNaira heißt es bereits, dass diese für jeden Bürger zugänglich und „haltbar“ sein soll.

Wie Cointelegraph berichtet hatte, war die Einführung der Digitalwährung für den 61. Nationalfeiertag des Landes geplant. Die eNaira läuft ergänzend zur Naira, und soll eine schnellere, günstigere und sicherere Zahlungsmöglichkeit mit der Landeswährung bieten.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph

Bir cevap yazın