Crypto News

Celsius Network dementiert „Zusammenbruch“ durch unsichere Marktlage

Celsius Network dementiert „Zusammenbruch“ durch unsichere Marktlage, Details wollten wir unter der Überschrift Celsius Network dementiert „Zusammenbruch“ durch unsichere Marktlage für Sie, liebe Leserinnen und Leser, mitteilen. Details zu unseren News mit dem Titel Celsius Network dementiert „Zusammenbruch“ durch unsichere Marktlage finden Sie in unserem Artikel..

Celsius Network dementiert „Zusammenbruch“ durch unsichere Marktlage

Celsius Network dementiert „Zusammenbruch“ durch unsichere MarktlageCelsius Network dementiert „Zusammenbruch“ durch unsichere Marktlage

Die extrem unsichere Lage auf dem Kryptomarkt zieht immer weitere Kreise und hat nun auch die „Krypto-Sparkasse“ Celsius Network erreicht.

So sah sich Celsius-Geschäftsführer Alex Mashinsky heute dazu gezwungen, auf einen Tweet des Krypto-Nutzers David Belle zu reagieren, der zuvor behauptet hatte, dass die marktweiten Kurseinbrüche zum „Zusammenbruch“ der Plattform geführt hätten. Daraufhin stellte Mashinsky klar, dass „alle Gelder sicher sind“ und dass der Geschäftsbetrieb bei Celsius wie gewohnt weitergeht. Immerhin räumt der CEO ein, dass die „extreme Volatilität des Marktes“ momentan auch viele andere Projekte wie Terra (LUNA) und den zugehörigen Stablecoin TerraUSD (UST) hart trifft.

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

Başa dön tuşu