Crypto News

Cardano, Terra, Polkadot: Geschafft – Aufnahme in den Bitwise Krypto-Index

Cardano, Terra, Polkadot: Geschafft – Aufnahme in den Bitwise Krypto-Index, Details wollten wir unter der Überschrift Cardano, Terra, Polkadot: Geschafft – Aufnahme in den Bitwise Krypto-Index für Sie, liebe Leserinnen und Leser, mitteilen. Details zu unseren News mit dem Titel Cardano, Terra, Polkadot: Geschafft – Aufnahme in den Bitwise Krypto-Index finden Sie in unserem Artikel..

Cardano, Terra, Polkadot: Geschafft – Aufnahme in den Bitwise Krypto-Index

3/3Cardano, Terra, Polkadot: Geschafft – Aufnahme in den Bitwise Krypto-IndexCardano Smart Contract Wachstum2/3

Investing.com – Cardano, Terra und Polkadot verzeichnen am Mittwoch, dem 2. Februar 2022 allesamt Gewinne. Der ADA/USD steigt um 1,03 Prozent auf 1,0723 Dollar, während LUNA/USD bei 52,98 Dollar um 1,77 Prozent zulegt und DOT/USD klettert um 4,59 Prozent auf 20,50 Dollar.

Cardano: Zahl der Smart Contracts wächst rasant

Das Wachstum des Smart Contracts Ökosystems hat auf der Cardano-Blockchain einen erheblichen Schub erhalten. Innerhalb von nur zwei Tagen wurden 116 weitere Smart Contracts angemeldet, womit die Gesamtzahl auf 1127 gestiegen ist, wie den Daten von Cardano Blockchain Insights entnommen werden kann.

Diese Entwicklung steht im Zusammenhang mit der jüngsten Ankündigung der IOHK, im Laufe des Jahres intensiv an der Skalierung der Blockchain zu arbeiten. Ein erster Schritt auf diesem Weg ist die Anhebung des Speichervermögens pro Block von derzeit 72 KB auf 80 KB.

Terra: Positive Dynamik darf jetzt nicht abreißen

Bereits am 27. Januar durchbrach Terra das jüngste Tief im Bereich von 54,10 Dollar und baute seine Abwärtsbewegung mit dem Wonderland-Fiasko in Richtung der 138,2 Prozent Fibo-Expansion von 42,34 Dollar aus.

Auf dem 4-Stundenchart bildete der Luna ein tieferes Tief, während der RSI ein höheres Tief formte. Die sich daraus ergebende positive Divergenz (blaue Pfeile) signalisierte den Rückgang der negativen Dynamik und es folgte die aktuelle Erholung, welche den Widerstand des vorherigen Tiefs testete.

Für eine Fortsetzung der Aufwärtsbewegung ist es nun von größter Bedeutung, dass es zu einem Ausbruch aus dem Trendkanal in Richtung des 78,6 Prozent Fibo-Retracement von 60,69 Dollar kommt.

Gelingt dies nicht, muss mit einem erneuten Test der 123,6 Prozent Fibo-Expansion von 46,84 Dollar gerechnet werden.

Polkadot zieht in den Bitwise 10 ex Bitcoin Large Cap Crypto Index ein

Polkadot ist inzwischen Bestandteil des Bitwise 10 ex Bitcoin Large Cap Crypto Index, wie die Bitwise Asset Management Tochtergesellschaft Bitwise Index Services bekannt gab. Zum 31. Januar wurden Avalanche und Bitcoin Cash gegen Polkadot und Cosmos ausgetauscht. Die Zusammensetzung des Index sieht nun wie folgt aus:

69,83 % Ethereum (ETH), 7,65 % Cardano (ADA), 6,74 % Solana (SOL), 4,24 % Polkadot (DOT), 3,74 % Avalanche (AVAX), 2,66 % Polygon (MATIC), 1,74 % Cosmos (ATOM), 1,74 % Chainlink (LINK) und 1,66 % Litecoin (LTC).

Von Marco Oehrl

Lesen Sie auch:

  • Cardano, Terra, Polkadot: Vorsicht Schneeballsystem – rette sich wer kann
  • Cardano, Terra, Polkadot: Führt eine Fehlentscheidung zum Kollaps des Ökosystems?
  • Bitcoin, Ethereum, Solana: Neues Allzeithoch erwartet

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

Başa dön tuşu