Crypto News

Bitcoin-Kurs 2022 bisher 20 Prozent im Minus: Schlimmster Januar seit 2018

Bitcoin-Kurs 2022 bisher 20 Prozent im Minus: Schlimmster Januar seit 2018, Details wollten wir unter der Überschrift Bitcoin-Kurs 2022 bisher 20 Prozent im Minus: Schlimmster Januar seit 2018 für Sie, liebe Leserinnen und Leser, mitteilen. Details zu unseren News mit dem Titel Bitcoin-Kurs 2022 bisher 20 Prozent im Minus: Schlimmster Januar seit 2018 finden Sie in unserem Artikel..

Bitcoin-Kurs 2022 bisher 20 Prozent im Minus: Schlimmster Januar seit 2018

Bitcoin-Kurs 2022 bisher 20 Prozent im Minus: Schlimmster Januar seit 2018© Reuters. Bitcoin-Kurs 2022 bisher 20 Prozent im Minus: Schlimmster Januar seit 2018

Bitcoin (BTC) steuert auf seine schlechteste Januar-Entwicklung seit vier Jahren zu. Könnte sich das bald ändern?

Daten von Coinglass zeigen, dass der Januar 2022 der unprofitabelste Monat seit dem Höhepunkt des letzten Bitcoin-Halbierungszyklus ist. Anleger hoffen jedoch immer noch auf einen “Blow-off Top”.

Seltener “roter” Februar für Bitcoin?
Entgegen der allgemeinen Erwartungen, hat sich der BTC-Kurs in diesem Monat weiterhin schlecht entwickelt.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph

İlgili Makaleler

Bir cevap yazın

Başa dön tuşu