Arcane Research: Bitcoin trotz Abschwung aktuell „gesünder“ als im Q1

Arcane Research: Bitcoin trotz Abschwung aktuell „gesünder“ als im Q1, Details wollten wir unter der Überschrift Arcane Research: Bitcoin trotz Abschwung aktuell „gesünder“ als im Q1 für Sie, liebe Leserinnen und Leser, mitteilen. Details zu unseren News mit dem Titel Arcane Research: Bitcoin trotz Abschwung aktuell „gesünder“ als im Q1 finden Sie in unserem Artikel..

Arcane Research: Bitcoin trotz Abschwung aktuell „gesünder“ als im Q1

Arcane Research: Bitcoin trotz Abschwung aktuell „gesünder“ als im Q1© Reuters. Arcane Research: Bitcoin trotz Abschwung aktuell „gesünder“ als im Q1

Bitcoin (BTC) hat in dieser Woche, wie gewohnt, Trader mit übermäßiger Leverage aus dem Markt geschüttelt. Nichtsdestotrotz steht es um den Gesundheitszustand der marktführenden Kryptowährung aktuell sogar insgesamt besser als noch zu Beginn des Jahres.

Dies berichtet zumindest das Krypto-Marktforschungsinstitut Arcane Research in seinem neuen Newsletter. Demnach stimmt die Konstellation am Markt im Q4 2021 besonders optimistisch.

Ein gesunder Markt
Am Mittwoch hatte zuvor ein starker Abschwung für heftigen Schmerz bei Bitcoin-Anlegern, die übermäßig starke Leverage eingegangen sind, gesorgt. Dadurch begann die positive Stimmung zuletzt ein wenig zu kippen.

Lesen Sie weiter auf Cointelegraph

Bir cevap yazın